Don't dream it, be it!

Das Rote Zentrum: » Falk auf dem Ayers Rock (2)

Eine Antwort

  1. gesa

    Den Sachen nach sieht es gar nicht zu durstig aus oder war der Aufstieg so schwer.

    17. Juli 2013 um 09:17

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s