Don't dream it, be it!

Cape York – oder: Das Ziel ist NICHT der Weg: » Kokosnuss am Strand von Cape York (1)

Eine Antwort

  1. Heike

    Darf man die Kokosnüsse eigentlich mitnehmen? Wenn ja, dann hättet ihr für eine Weile ausgesorgt.

    27. Juli 2013 um 09:10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s