Don't dream it, be it!

Nationalparks auf dem Weg nach Norden

Nachdem wir Sylvester verbracht haben, führte uns unser Weg in den Norden, da wir vorhatten die Outbackstadt Broken Hill zu besichtigen. Auf dem Weg dahin fuhren wir im Mnt. Eccles NP, dem GrampiansNP und dem Wyperfeld NP (zur Big Dessert) vorbei. Alle drei Parks hatten ihre Reize. Im Mnt. Eccles NP sahen wir auch nochmals drei Koalas in den Baumwipfeln. Der Kratersee und die zugehörige Landschaft beeindruckten ebenfalls. Die Grampians einen Tag später waren ebenfalls sehr eindrucksvoll. Vor Allem die Wanderung in den so genannten Wonderland Ranges war sehr schön genauso wie der Wasserfall McKanzieFalls.

 

Den Tag darauf brachen wir auf gen Norden und nahmen dabei noch den Wyperfeld NP mit, den ich in ganz guter Erinnerung hatte. Allerdings war ich in 2009 dort 2-3 Monate eher da. Es war diesmal sehr heiß und es gab sehr viele Buschfliegen. Außerdem arbeiteten wir uns von unten den Park hinauf (von Süden nach Norden ;)) und mussten dabei 55km feinste Sandpiste (nur 4WD) zurücklegen. Es kam,wies kommen musste, wir blieben im Tiefsand stecken und mussten buddeln, Stöcke unterlegen und Reifendruck ablassen. Die Fahrt war aufregend, anstregend, holperig, langwierig, aber auch abenteuerlich und interessant. Am Ende des Tages kamen wir auf einer einsamen Campsite im NP an. Zu sehen gab es außer den Pisten und dem Snowdrift (eine ziemlich hohe Sanddüne mit feinem weißem Sand) eigentlich nicht viel. Ein paar Kängurus und einen angeblich 700-900 Jahre alten Red-Gum-Baum haben wir noch gesichtet, ehe wir wieder zum Park hinaus fuhren und uns auf den langen heißen Weg Richtung Broken Hill machten.

Hier unsere Eindrücke von den drei Nationalparks:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s